Jugendarbeit

Die Arbeiter-Samariter-Jugend (ASJ) ist der Jugendverband des Samariterbundes mit dem Ziel Toleranz, Selbstbewusstsein, soziales Engagement und Mitmenschlichkeit von Kindern und Jugendlichen von 6 bis 18 Jahren zu fördern.

Wann: Montag von 18.00 Uhr – 19.30 Uhr
Wo: 1100 Wien, Horrplatz 1 (Generali Arena)

Unser Samariterjugend Betreuerteam:

  • Nemati Zahidullah
  • Ahmadi Mozamel
  • Bjrami Flora
  • Pascalau Stefania

Die Teilnahme an den Aktivitäten der Samariterjugend ist (abgesehen von gelegentlichen Eintritts- oder Materialkosten) kostenlos. Aus Versicherungsgründen ist lediglich die Jugendmitgliedschaft beim Samariterbund bei regelmäßiger Teilnahme erforderlich.

Unser Programm für die Jugend

Das Motto lautet: Gemeinsam sind wir stark
Werte

Die Jugend ist ein wichtiger Bestandteil des Samariterbundes – die Zukunft unserer Organisation! Werte und das Leitbild des Samariterbundes soll zum Ausdruck bringen was wir tun und warum wir es tun. Die Samariterjugend Favoriten versucht mit ihrem vielseitigen Programm Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung von Eigeninitiative, Hilfsbereitschaft und Verantwortung für einen selbst und seine Mitmenschen zu unterstützen. Unsere erfahrenen Betreuerinnen und Betreuern vermitteln spielerisch soziale Kompetenz und sind offene Anlaufstellen für alle Ängste und Probleme.

Gruppenarbeit und zahlreiche Aktivitäten öffnen nicht nur den Kindern, sondern auch den Eltern die Augen für ein gesundheitsbewusstes und verantwortungsvolles Miteinander. Das stärkt nicht nur das Selbstbewusstsein, sondern macht auch noch sehr viel Spaß. Bei den zahlreichen Veranstaltungen, Festen und Wettbewerben knüpfen die Jugendlichen oft Freundschaften fürs Leben.

Auch bieten wir einen wichtigen Beitrag für bedürftige Kinder und Familien in Not. In den vergangenen Jahren konnten wir einiges tun für Kinder und Jugendliche, die mit schwierigen Lebensumständen konfrontiert sind.