Lebe wohl für immer Fellnase Jenny!

Inges treuer vierbeiniger Begleiter – die Labrador Hündin Jenny – hat uns für immer verlassen Sie ist über die Regenbogenbrücke gegangen und ist nun im Hundehimmel. Du bist mit ihr eine lange und schöne Reise gegangen und man spürte die Teamarbeit egal an welchen Ort ihr im Einsatz gewesen seid. Wenn du besonders traurig bist, dann denke an diese schöne Zeit mit deiner Jenny zurück. Die Lücke die bleibt ist groß – aber die schönen Erinnerungen bleiben.

Liebe Inge! Du hast es geschafft mit einem Hund aus einem Tierheim den es offensichtlich nicht gut ergangen war, mit viel Liebe einen tollen Hund zu formen, besser noch mit deinem Hund vielen Menschen eine Freude zu bereiten. 

Bedanken möchten wir uns – deine KollegInnen von der Samariterbund Besuchs- und Therapiebegleithundestaffel Favoriten – bei Dir für dein tolles Engagement im Sozialen Bereich und in der Öffentlichkeitsarbeit mit deiner Jenny als Samariterbund Besuchs- und Therapiebegleithündin. Besonders in Erinnerung geblieben ist uns “Jenny und Jenny” am Mistfest und am Donauinselfest, wo es ein rührendes “Erinnerungs-Video – ab Minute 4:00” gibt.

Dafür ein großes Dankeschön!

Run Free liebe Jenny