Corona

Allgemein

Reden tut gut

Einsamkeit kann jeden Menschen treffen. Sie ist unabh├Ąngig von demografischen, ethnischen oder sozialen Umst├Ąnden. Einander Geschichten erz├Ąhlen, sich austauschen, Sorgen und ├ängste loswerden – Dar├╝ber

Allgemein

Reden wir ├╝ber Medikamenten-Engp├Ąsse

Die Lieferprobleme bei Medikamenten halten weiter an. Das Bundesamt f├╝r Sicherheit im Gesundheitswesen (BASG) listet aktuell mehr als 600 Medikamente auf, die kaum oder nicht

Allgemein

Wie st├Ąrke ich mein Immunsystem?

Hauptsache gesund!” – diesen Spruch haben wir alle bereits mehr als nur einmal geh├Ârt. Ein intaktes Immunsystem wird normalerweise gut mit sch├Ądlichen Einfl├╝ssen fertig. Ist

Allgemein

Gemeinsam gegen das Corona-Virus

Wenn Sie geimpft sind, sind Sie besser vor einer schweren Erkrankung gesch├╝tzt. Besonders Auffrischungs-Impfungen sind jetzt wichtig! Corona, Erk├Ąltung, Grippe oder Allergie? Wer im Moment

Allgemein

Corona Impfung: aktueller Stand

Mit neuen Impfstoffen stehen uns ab sofort zus├Ątzliche Mittel zur Verf├╝gung, um die Bev├Âlkerung vor schweren Erkrankungen zu sch├╝tzen zu k├Ânnen. Die dritte Impfung komplettiert

Allgemein

Frauengesundheit und Corona

Die Corona-Krise als eine Public-Health-Krise, aber auch als eine ├Âkonomische Krise, trifft Frauen und M├Ąnner unterschiedlich und verst├Ąrkt Ungleichheiten. Frauen sind in vielerlei Hinsicht von

Allgemein

Samariterbund stellt neues Notfall-Team in Wien auf

Der Samariterbund Wien hat ein neues Notfall-Team, bestehend aus 46 Mitarbeitenden, ins Leben gerufen. Diese werden in den Wohnungslosungen- und Fl├╝chtlingseinrichtungen t├Ątig sein, wenn erh├Âhter

Allgemein

Lichtermeer am Ring f├╝r mehr Solidarit├Ąt

Mit einem Kerzenspalier wurde am Sonntag ein gemeinsames Zeichen gesetzt um der Covid-Toten zu gedenken und zu Solidarit├Ąt mit medizinischem Personal aufgerufen. Das Gesundheitspersonal darf

Therapiebegleithunde

Golden Retriever Hund Benni im Wiener Rathaus

Corona macht nicht nur uns Zwei-, sondern auch den Vierbeinern zu schaffen. Denn nicht nur die SeniorInnen und Kinder vermissen ihre Therapiehunde, sondern auch die Hunde ihre Arbeit mit den Menschen. Golden Retriever Hund Benni und sein Frauerl und Golden Retriever H├╝ndin Mona mit Ihrem Herrl statteten diese Woche Stadtrat J├╝rgen Czernohorszky im Rathaus einen Besuch ab.