“pflegekongress22” – Das 20-jährige Jubiläum!

Unfall, Krankheit oder einfach das hohe Alter: Wenn ein Mensch plötzlich zum Pflegefall wird, kommen Angehörige in eine schwierige Situation. In einer Gesellschaft, in der die Menschen immer älter werden, kommt der Pflege eine zentrale Bedeutung zu.  Samariterbund Veranstaltungstipp: Der diersjährige pflegekongress22 steht unter dem Motto solidarität:qualität:pflegealltag und wird auch in diesem Jahr mit spannenden Beiträgen im September stattfinden. Feiern wir gemeinsam am das 20-jährige Jubiläum! 

1,4 Millionen Menschen in Österreich sind von dem Thema Pflege und Betreuung betroffen. In der Gesundheits- und Krankenpflege treffen viele Welten aufeinander. Sie benötigt Menschen mit Herz, Leidenschaft und Kraft, um den Strapazen des Alltags und des Berufslebens standzuhalten. Sie braucht aber genauso kluge, wissbegierige und kreative Personen, um die Wissenschaft und die Forschung voranzutreiben. Sie lebt von dem „jungen Geist“, den Lernenden, der nachkommenden Generation. Und an starken, hartnäckigen und innovativen Persönlichkeiten im Management darf es ebenfalls nicht fehlen. Auch die Politik und die Privatwirtschaft sind nicht wegzudenken und bilden oftmals eine treibende Kraft hinter Entwicklung, Innovation und Fortschritt. 

Pflegekongress und 20 Jahr-Jubiläum

Der „Verein pflegenetz“ erhebt den Anspruch, Pflegende aller Fachbereiche in Österreich, aber auch über die Grenzen hinweg zu vernetzen. Er versteht sich als Ansprechpartner für Fragen aus dem Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege und der im Gesundheitswesen anzutreffenden Berufsgruppen, die mit der Pflege Schnittstellen teilen. Wir wollen Diskussionen über Pflege selbst, über die Bedingungen in der Praxis, die Ausbildung und deren Veränderungswürdigkeiten, das Studium der Pflegewissenschaft, sämtliche Weiterbildungen, Karrieremöglichkeiten, und noch vieles mehr möglich machen. Die Plattform soll auch nützlich sein, um Pflegende und Angehörige des Gesundheitswesens miteinander zu vernetzen, um sich gegenseitig zu unterstützen. Der pflegekongress bietet jedes Jahr Raum, all diese Welten in einem Rahmen aufeinandertreffen zu lassen, in dem Austausch und Bildung im Vordergrund stehen. 

Für alle Interessierte:

Was: pflegekongress22

Wann: 29. & 30. September 2022,

Wo: ACV Wien

Programm: finden Sie hier Eine PDF Version können Sie hier herunterladen

Anmeldung: Für die Anmeldung zum pflegekongress22 wird ein Benutzerkonto vorausgesetzt

Kongressgebühr: Frühzahlende bis 01.06.2022: siehe auch pflegekongress22

Alle Infos: https://www.pflegekongress.at/

Zufahrt: Ihre Fahrt – Wiener Linien

 

Helfen auch Sie mit!

 

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Foto: Kostenloses Foto auf Pixabay