Impftermine für über 45+ (1976 und älter) in Wien freigegeben! Alle die sich angemeldet haben werden nach und nach verständigt und zur Impfung gebeten. Für den “Grünen Pass” ist eine digitale Handysignatur notwenig!
Vorrangig Anmeldungen/Buchungen unter www.impfservice.wien für:
 
Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema COVID-19. Neben den Hotlines, Schutzmaßnahmen und Symptomerkennungen erklären wir auch über die gängigen Testverfahren auf. Auch können Sie sich einen Überblick über Corona-Aktivitäten im Samariterbund verschaffen.

Vormerken zur Covid-Impfung

Seit 18. Jänner 2021 kann sich jeder in Wien für eine Corona-Impfung anmelden. Zu beachten ist, dass es sich um eine Vormerkung handelt und die Personen laut der Impfstrategie geimpft werden. Die vorgemerkten Personen werden elektronisch oder telefonisch verständigt, sobald es einen persönlichen Impftermin gibt. All jene, die ihren vereinbarten Impftermin nicht wahrnehmen, werden automatisch hinten angereiht. Eine Vormerkung für die Corona-Schutzimpfung ist bereits ab 12 Jahren online auf Corona-Schutzimpfung | #wienimpft | Impfservice der Stadt Wien oder telefonisch unter der Telefonnummer 1450 möglich. 

Beim Impftermin bitte folgende Unterlagen mitnehmen: