Wir sind im Österreichischer Freiwilligenkalender 2020

Samariterbund Therpiebegleithundeteam Jochen Gold und seine Mona aus Favoriten im Portrait

52 Wochen – 52 Fotos zum Freiwilligenengagement

Enorme 46% der Bevölkerung ab 15 Jahren betätigen sich freiwillig und leisten damit einen unverzichtbaren Beitrag für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und unsere hohe Lebensqualität.

Den Österreichischen Freiwilligenkalender gibt es nunmehr schon seit sieben Jahren und erfreut sich großer Beliebtheit. Wir wollen damit das großartige Engagement der Freiwilligen vor den Vorhang holen und gerade Ihre Leistung sichtbar machen. Freiwilligentätigkeit von jung bis alt, aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln und Perspektiven, tagein, tagaus, zu allen Jahreszeiten, bei Tag oder bei Nacht.

Freiwilliges Engagement in Österreich sichtbar machen

Für die Ausgabe des Freiwilligenkalenders 2020 wurden die besten Fotos, die die jeweilige Person, die jeweilige Freiwilligenorganisation bei ihrer Aktivität und Tätigkeit eindrucksvoll zeigen und das die konkrete Freiwilligentätigkeit sichtbar und erlebbar macht. Ein Foto, das Lust auf dieses Engagement macht, ein Foto, das das Besondere an diesem Engagement zum Ausdruck bringt.

Unser Staffelkommandant von der Samariterbund Besuchs- und Therapiebegleithundestaffel Favoriten ist mit seiner Hündin Mona abgebildet. Jedes Kalenderwochenblatt zeigt ein Foto und so die Vielfalt und damit ist die Buntheit des Freiwilligenengagements auch bildlich dokumentiert.

Wir freuen uns, dass wir dabei sind!

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Bilder: Samariterbund Favoriten
Quelle: www.freiwilligenweb.at