18.9.2019: Infoveranstaltung Joboffensive 50-Plus in Wien

Ihre berufliche Erfahrung ist gefragt! Sie sind über 50 und suchen einen neuen Job?

Samariterbund – Sozialinfo!

Sie sind über 50 und suchen einen neuen Job? Nutzen Sie Ihre Chance und kommen Sie am 18. September 2019 zur Infoveranstaltung Joboffensive 50plus, die von AMS Wien und waff organisiert werden.

Es erwarten Sie …

  • Spannende Jobangebote bei Gemeinde Wien, gemeinnützigen Einrichtungen und Unternehmen der privaten Wirtschaft
  • Feedback von ExpertInnen zu Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf)
  • Erstellung professioneller Bewerbungsfotos

Wann und wo?

  • Wann: Mittwoch, 18. September 2019
  • Wo: METAStadt (METAHall) Dr. Otto-Neurath-Gasse 3 1220 Wien
  • Kontakt: AMS Wien in Kooperation mit waff – Ungargasse 37, 1030 Wien
  • Telefon: +43 5 09 04-900 121

Bitte kommen Sie pünktlich um 13:30 Uhr

Da viele Gäste erwartet werden, ist eine Voranmeldung unbedingt notwendig.

Bitte melden Sie sich hier an: AN-/ABMELDEN

Joboffensive 50plus: Ein Angebot der Stadt Wien und vom AMS Wien

Die Joboffensive 50plus ist ein Angebot der Stadt Wien und des AMS Wien an über 50-jährige arbeitslose Wienerinnen und Wiener, die schon länger erfolglos Arbeit suchen. Sie sollen durch eine einjährige Förderung eine neue Beschäftigungschance im Bereich der Gemeinde Wien, gemeinnützigen Einrichtungen aber auch der privaten Wirtschaft erhalten.

Sie können damit ihre bisher erworbenen beruflichen Kompetenzen wieder sinnvoll einsetzen und neue Kompetenzen erwerben. Die Joboffensive 50plus startet im September 2019 und läuft bis Ende 2020.

Was bringt es Ihnen?

  • geregeltes und faires Einkommen
  • Türöffner für eine Weiterbeschäftigung

Vor allem: Das Gefühl beruflich wieder gebraucht zu werden und Anerkennung zu finden
Bitte registrieren Sie sich mit unserem Kontaktformular, um über die Joboffensive 50plus am Laufenden gehalten zu werden!

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter waff Joboffensive50plus

Ihr Arbeitsmarktservice Wien und waff (Wiener ArbeitnehmerInnen Förderungsfonds) freut sich auf Ihr Kommen!

Hinweis: Mit dem Besuch der Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden. Diese Aufnahmen könnnen von den Veranstaltern zu Dokumentationszwecken und zur Berichterstattung über die Veranstaltung verwendet werden. Damit ist auch eine Veröffentlichung in Online-, Print- und sozialen Medien verbunden.^

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Quelle: AMS Wien und waff
Bild: AMS Wien und waff