Samariterbund Wien sucht MitarbeiterInnen

Haben Sie Interesse bei uns als "RettungssanitäterIn" oder bei "Essen auf Rädern" mitzuarbeiten?

Samariterbund – JOB-Tipp!

Sie interessieren sich für die Ausbildung zur/zum RettungssanitäterIn und möchten nach positivem Abschluss der Ausbildung gleich hauptberuflich bei uns anfangen? Wir suchen RettungssanitäterInnen für den Rettungs- und Krankentransport.

Nach dem Sanitätergesetz (§ 27. Absatz 1) müssen Personen, die sich um die Ausbildung als Rettungssanitäter bewerben, folgendes nachweisen:

  • ein Lebensalter von mindestens 17 Jahren
  • die zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflicht notwendige gesundheitliche Eignung (Bestätigung vom Arzt)
  • die zur Erfüllung der Berufs- und Tätigkeitspflicht erforderliche Vertrauenswürdigkeit (§16) (Strafregisterbescheinigung) und
  • die erfolgreiche Absolvierung der allgemeinen Schulpflicht

Weitere notwendige Voraussetzungen:

  • Führerschein Gruppe B und gute Wienkenntnisse von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Gepflegtes und ordentliches Auftreten
  • Körperliche Eignung

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, dann schicken Sie uns bitte einen aktuellen tabellarischen Lebenslauf mit Foto und Ihr Motivationsschreiben an bewerbung.tz@samariterbund.net.

Über die Aufnahme zur Ausbildung entscheidet der organisatorische Leiter im Einvernehmen mit dem medizinischen – wissenschaftlichen Leiter des Moduls. (Bewerbungsgespräch)

Details zur Ausbildung:

Ausbildungsdauer:

  • 100 Stunden Theorie
  • 160 Stunden Praktikum im Rettungs- und Krankentransportsystem

Die Ausbildung endet mit einer kommissionellen Abschlussprüfung.
Inhalte:

  • Erste Hilfe und erweiterte Erste Hilfe
  • Anatomie und Physiologie
  • Hygiene
  • Störungen der Vitalfunktionen und Regelkreise und die zu setzenden Maßnahmen
  • Notfälle bei verschiedenen Krankheitsbildern und die zu setzenden Maßnahmen
  • spezielle Notfälle und die zu setzenden Maßnahmen
  • Defibrillation mit halbautomatischen Geräten
  • Gerätelehre und Sanitätstechnik
  • Rettungswesen
  • Katastrophen und Großschadensereignisse
  • angewandte Psychologie und Stressbewältigung

Was wir Ihnen bieten:

Wir übernehmen die Kosten:

  • für Ihre Ausbildung zur/zum RettungssanitäterIn
  • für das Berufsmodul

Nach positivem Abschluss der Ausbildung (inkl.Berufsmodul) bieten wir Ihnen eine Teilzeit oder Vollzeitbeschäftigung

  • Bezahlung gemäß BARS-Kollektivvertrag Grundgehalt bei 40 Std./Woche BRUTTO € 1.482,10 plus Erschwerniszulage bei 40 Std./Woche BRUTTO € 177,37
  • Interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem aufgeschlossenem Team
  • Bereichsspezifische Fortbildungen

Weitere Infos

Samariterbund Essen auf Rädern sucht Mitarbeiter/innen

Das Team von Essen auf Rädern sucht wieder Verstärkung!
Wir suchen für die Stützpunkte 1110 Wien und 1210 Wien, Mitarbeiter/innen für die tägliche Zustellung, mit dem Auto.

  • Bezahlung gemäß BARS-Kollektivvertrag.
  • Auf Teilzeitbasis, 20 Stunden Montag-Freitag, (07:30-11:30)
  • Bezahlung: Brutto € 790,77 + Kilometergeld
  • Beschäftigungsbeginn ab sofort möglich!

Dein Bewerbungsschreiben mit Lebenslauf inkl. Kopie des Führerscheins und aller Ausbildungsbestätigungen/Zeugnisse bitte direkt an dienstplanung-ear@samariterbund.net senden.

Wir freuen uns dich, schon bald in unserem Team begrüßen zu dürfen!

Kontakt

Bernhard Schwarz BA
Leiter Stv. Essen auf Rädern
Samariterbund Wien
Rettung und Soziale Dienste gemeinnützige GmbH
Essen auf Rädern
1120 Wien, Kerschensteinergasse 20 / Trakt D
Tel: 01 89 145-373
Fax: 01 89 145-99173
Mobil: 0664 881 38 304
E-mail: bernhard.schwarz@samariterbund.net
www.samariterbund.net
FB-Nr.: FN 264000 k

—————————————————————————————————————————————————-

Kontakt Ausbildung

Mag. Elisabeth Zwingraf
Leiterin Landesschulung

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs
Landesverband Wien
1150 Wien, Pillergasse 24/Ebene 03/Büro 2.04
Tel.: +43-1-89145-270
Fax: +43-1-89145-99270
E-Mail: elisabeth.zwingraf@samariterwien.at
facebook: Landesschulung on facebook
ZVR-Zahl: 07 59 78 542
DVR-Zahl: 2111179

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Achtung!!! Neue Adresse
NEUE ADRESSE

… zurück zu Tipps & Infos