Samariterbund Weihnachtsaktion „Spielen Sie Christkind“ 2018

Helfen Sie mit, dass sozial benachteiligte Kinder auch tolle Geschenke bekommen!

Samariterbund – Mitmachtipp

In Kooperation mit der Österreichischen Post AG führt der Samariterbund in Österreich auch heuer wieder die Aktion „Spielen Sie Christkind“ durch: Jede/r kann gratis ein Geschenkpaket, das von ihr/ihm besorgt wird, an ein bedürftiges Kind verschicken.

Über die Websites www.post.at und www.samariterbund.net oder die Post-Hotline 0800 60 20 60 kann man ab 2. November 2018 für diesen Zweck kostenlos eine Paketmarke bestellen. Damit wird das Paket beklebt und bitte rechtzeitig an einer Postgeschäftsstelle abgegeben.

Die Pakete werden an neun Sammelstellen des Samariterbundes verteilt

Zur Weihnachtszeit überbringen haupt- und ehrenamtliche SamariterInnen die Pakete üersönlich an Kinder aus sozialen Einrichtungen und benachteiligten Familien in ganz Österreich. Schon ein kleines Geschenk macht den Kindern Freude und bringt ein Stück Weihnachtszauber

Und so funktioniert die Aktion im Detail:

  • Auf www.post.at bzw. www.samariterbund.net oder 0800 60 20 60 eine Paketmarke bestellen und Sammelstelle Pillergasse 24, 1150 Wien auswählen
  • Innerhalb weniger Tage erhält man per Post die Paketmarke sowie eine Info-Karte zum Geschenk.
  • Ein Geschenk zwischen 20,– und 40,– Euro besorgen.
  • Auf der Info-Karte den Inhalt des Geschenkes vermerken, für welches Alter und für welches Geschlecht es geeignet ist.
  • Das Paket sollte weihnachtlich verpackt und die Info-Karte darauf angebracht werden.
  • Das Geschenk versandfertig machen (in einem großen Kuvert oder mit Packpapier verpacken).
  • Die Maße für das Paket – Gewicht: maximal 31,5 kg, Maße: längste Seite des Paketes maximal 120 cm, Mindestmaße: 15 × 21 cm
  • Das Paket mit der Paketmarke bekleben und dieses bis 14. Dezember 2018 zu einer Postgeschäftsstelle bringen. Der Versand ist kostenlos!

Die häufigsten Kinderwünsche sind:

0-2 Jahre:
Kuscheltiere, Kleinkinderspielzeug, Duplo, Motorikspiele

3-5 Jahre:
Spielzeugautos, Puppen, Eisenbahnen, Hüpftiere, Schaukelpferd, Bälle, Steckperlen

6-8 Jahre:
Lego, Playmobil, Barbies, Freundschaftsbücher, Gesellschaftsspiele, Kinderuhr

9-12 Jahre:
Instrumente, Scooter, Brettspiele, Federball-Set

13 bis 16 Jahre:
Sportgeräte, Virtual Reality Brillen, Gesellschaftsspiele, Schminksets

Der Samariterbund wird in seinen Medien über diese Aktion berichten und sie gemeinsam mit der Post AG österreichweit bewerben. Helft bitte mit, dass unsere Weihnachtsaktion wieder vielen Kindern Freude bereitet.

Bitte bewerben Sie diese Aktion auch bei Ihren Partnern, Bekannten etc. Wir stellen Ihnen auch gerne Informationsflyer zur Verfügung.

Solltet Sie Fragen dazu haben, bitte diese an die Öffentlichkeitsarbeit presse@samariterbund.net oder 01/89145-221 richten.

Danke

eine Presseaussendung zur Verfügung. Österreichweit leben etwa 400.000 Kinder, die von Armut betroffen sind. Viele von ihnen sind froh, wenn sie zu Weihnachten eine geheizte Wohnung und genug zu essen haben. Von Geschenken können sie nur träumen.

*Sammelstelle des Samariterbundes in Wien:

Pillergasse 24
1150 Wien

PS: Bis zum 23. Dezember können Geschenke noch direkt bei unserem Samariterbund Sozialmarkt in Wien Favoriten abgegeben werden.

Spende für Stiftung fürs Leben – Hilfe für Kinder in Not

Die Stiftung „Fürs Leben“ hilft Familien dabei, Kosten für therapeutische oder medizinische Behandlungen kranker Kinder zu übernehmen. Oder z.B. mit einer Lernhilfe Kindern aus sozial benachteiligten Familien eine faire Chance geben u.v.m.

Mit Ihrer Spende schenken Sie diesen Familien neue Zuversicht. Sie können dabei das Projekt frei wählen. Beispiel Projekt Lernleo in Wien

Wie sie Ihre Spende mit Zukunft tätigen können, erfahren Sie hier

Foto: Samariterbund
Quelle: Samariterbund

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Achtung!!! Neue Adresse
NEUE ADRESSE

… zurück zu Tipps & Infos