Masern sind kein Kinderspiel!

Schützen Sie sich, ihre Familie und Mitmenschen!

Samariterbund – Vorsorgetipp!

Masern sind wieder auf dem Vormarsch. In Österreich hat sich die Zahl der Erkrankungen von 2016 auf 2017 verdreifacht. In Serbien gab es 13 Tote, in Venezuela verstarben 54 Kinder. Und auch 2018 sieht die Lage bisher nicht besser aus und so wurden in diesem Jahr bereits 38 Erkrankungen gemeldet. Dabei könnte die Virusinfektion bereits ausgerottet sein.

Hochansteckende Viruserkrankung

Eine Maserninfektion ist eine hochansteckende Viruserkrankung, auch wenn sie häufig als “Kinderkrankheit” abgetan wird. Wie gefährlich die Krankheit ist zeigen die jüngst veröffentlichten Zahlen des Zentrum für Virologe der MedUni Wien: Im vergangenen Jahr kam es zu einem massiven Anstieg von Masernfällen und damit verbundenen Todesfällen in der EU.

Todesfälle “sinnlos, tragisch und nicht akzeptabel”

Masern sind hoch ansteckend und können sowohl für Säuglinge, Kinder als auch für Jugendliche und Erwachsene schwerwiegende Folgen haben! Es treten grippeähnliche Symptome mit hohem Fieber und der typische Masernausschlag auf, der Organismus wird für Wochen geschwächt.

Komplikationen sind häufig

In seltenen Fällen kann eine Gehirnentzündung oder Lungenentzündung zu bleibenden Schäden oder zum Tod führen …

weiterlesen

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite NEWS

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke

… zurück zu Tipps & Infos