Impfen: Neuregelung für Wien

Impfservice TownTown: Reisemedizinische Beratungen/Impfungen im KFJ

Samariterbund – Mitarbeiterinfo!

Der Gesundheitsdienst der Stadt Wien informiert aktuell über nachstehende Impf-Neuregelung, mit dem Ersuchen diese Information an die zuständigen Stellen und MitarbeiterInnen in jeder Organisation weiterzuleiten.

In Wien werden seit Dezember 2019 Reisemedizinische Impfungen und Beratungen in Kooperation mit dem reisemedizinischen Impfservice im Kaiser-Franz-Josef-Spital angeboten. Im Impfservice in TownTown finden diese nicht mehr statt.

Nach wie vor werden in TownTown Impfungen nach dem Gratiskinderimpfkonzept, nach dem Österreichischen Impfplan empfohlene Impfungen, sowie saisonale Impfungen(FSME, Grippe) angeboten.

Informationen zur Online-Anmeldung, telefonischen Anmeldung, Preisliste, mitzubringende Dokumente, zu den angebotenen Impfungen, usw. finden Sie unter den Links der beiden Impfstellen:

Daher werden Sie höflich ersucht, dies bei (zukünftigen) MitarbeiterInnen zu beachten, die bspw. für Katastropheneinsätze durch Ihre Organisation diverse Impfungen benötigen, wie bspw. Impfung gegen Gelbfieber, Japan-B-Encephalitis, Typhus, Tollwut. Diese sind reisemedizinische Impfungen und sind daher ausschließlich im Kaiser-Franz-Josef-Spital erhältlich.

  • Haben Sie Fragen? Rufen Sie 01/4000-8015 an

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Quelle: MA 15
Bild: MA 15