19. August = Welttag der humanitären Hilfe

Samariterbund unterstützt Notleidende in Heimatländern

Wien, 19.01.2008

Der Welttag der humanitären Hilfe ist ein Aktionstag, welcher jährlich am 19. August stattfindet. Er wurde 2008 durch die UNO proklamiert und wird jährlich begangen. Als humanitäre Hilfe bezeichnet man die materielle und logistische Bereitstellung und Verteilung von Hilfsmitteln zum Schutz von Menschen in einer humanitären Notlage.

Hilfe von Mensch zu Mensch

Die humanitäre Hilfe des Samariterbundes bietet Hilfe bei Katastrophen und Konflikten und überall dort, wo Menschen in großer Armut leben. Der Samariterbund trägt mit humanitären Projekten – von Nahrungsmittelhilfe bis zum Wiederaufbau – und langfristiger Entwicklungszusammenarbeit zur Armutsminderung und nachhaltigen Entwicklung im Ausland bei.

Der Samariterbund unterstützt auch die Plattform Mutternacht, die anlässlich des diesjährigen Muttertages auf die umfangreichen Folgen von Kinderehen aufmerksam macht. … lesen Sie weiter

Samariterbund fordert mehr Hilfe für hungernde Menschen in Afrika

Anlässlich des Welttags der humanitären Hilfe am 19. August 2017 macht der Samariterbund auf anhaltende Dürre und Hungersnot in vielen Teilen Afrikas aufmerksam. … lesen Sie weiter

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen der Menschen in unseren Projektländern und nutzen bestehende Strukturen

Projekte werden gemeinsam mit verlässlichen Partnern – vorrangig aus unseren Netzwerken – entwickelt und umgesetzt. Unsere Aufgabe ist es, zu unterstützen, zu bestärken, zu koordinieren, zu überprüfen und unsere Expertise zur Verfügung zu stellen.

Dadurch stellen wir sicher, dass unsere Projekte eine nachhaltige Wirkung für die Betroffenen erzielen.

Weitere Informationen

Laufende Projekte des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs lesen Sie hier

Welttag der humanitären Hilfe-Geschichte

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite Tipps & Infos

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke

… zurück zu News