Was Samariterbund Stoffhund “Sternchen” so alles bewirkt!

Therapiebegleithundeteams vom Samariterbund Favoriten wieder in der Schule

Wien, 11.10.2017

“Unsere Therapiebegleithundeteams vom Samariterbund Favoriten waren wieder einmal im Einsatz! Wir besuchten heute mit zwei Hundeteams die 1a der Volksschule des Schulverein De La Salle – Marianum im 18. Wiener Gemeindebezirk. Die Kinder waren schon sehr aufgeregt und ungeduldig, sie waren jedoch sehr aufmerksam, sehr interessiert und haben eifrig mitgearbeitet.

Was Samariterbund Stoffhund “Sternchen” so alles bewirkt!

Wir waren überrascht, dass einige Kinder noch nie vorher näheren Kontakt zu einem Hund hatten und drei Mädchen und ein Bub hatten ganz große Angst vor Hunden. Unser kleiner Stoffhund Sternchen konnte bei der Angstbewältigung ein bisschen helfen, denn zum Schluss hat allen das Hundestreicheln große Freude bereitet“, sagt Isabella Eales, Dienstführende bei diesem Einsatz.

Was die Kinder in 50 Minuten so erleben, lesen Sie hier

Samariter & Hund – Eine bewegende Erfahrung

Der Kontakt mit Haustieren in der Kindheit bedeutet nicht nur Spaß und emotionale Geborgenheit für Kinder, sondern ist ein wesentlicher Faktor in der Entwicklung von sozialer und emotionaler Intelligenz und körperlicher Gesundheit. Damit diese Wirkungen eintreten, müssen wir darauf achten, dass Hund und Kind lernen, miteinander umzugehen.

Aus der Begegnung etwas Positives erfahren

Im Zentrum des Ansatzes der tiergestützten Aktivität steht die wissenschaftlich belegte positive Wirkung von Tieren auf die Schülerinnen und Schüler. Gleichzeitig müssen die pädagogische Qualität und besonders die physische Sicherheit der Schülerinnen und Schüler wie auch der Erwachsenen in der Schule genauso wie die Bedachtnahme auf die Bedürfnisse unserer Hunde gewährleistet sein.

Gemeinsam erfolgreich!

Die positive Darstellung unserer Arbeit mit den Schüler/innen und unseren Therapiebegleithunden, die Unterstützung der Schulleitung, die überwiegende Zustimmung der Eltern und nicht zuletzt die Begeisterung der SchülerInnen belegen den Erfolg der hundegestützten Pädagogik im Klassenzimmer.

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite Tipps & Infos

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke

… zurück zu News

Impressionen