Schwimmkurse Frühjahr 2019 - Beginn Februar!

Samariterbund Wasserrettung Favoriten Termine im Amalienbad

Wien, 01.11.2018

Besuche jetzt einen Schwimmkurs beim Samariterbund! Schwimmen ist eine der schönsten Sportarten, die man bis ins hohe Alter ausüben kann.

Als Freizeitspaß, als Urlaubsvergnügen als Leistungssport oder einfach, um sich fit und gesund zu halten. Das Samariterbund Ausbildungs- & Kompetenzzentrum Wien-Favoriten hat den richtigen Kurs für Sie.

Unser Kursangebot im Amalienbad in Favoriten:

Rasch anmelden da nur wenige Plätze frei!

  • Kinderschwimmkurs Fortgeschritteneleider bereits ausgebucht – keine Anmeldung mehr!
  • Wann: Freitag, 15. Februar 2019 um 19:00 Uhr
  • Dauer: 10 × 50 min.
  • Kosten: 100,- €
  • Maximale Teilnehmerzahl: 8
  • Anmeldung unter: daniela.seitz@samariter-favoriten.at
  • Erwachsene Anfängerleider bereits ausgebucht – keine Anmeldung mehr!
  • Wann: Freitag, 15. Februar 2019 um 19:00 Uhr
  • Dauer: 10 × 50 min.
  • Kosten: 120,- €
  • Maximale Teilnehmerzahl: 10
  • Anmeldung unter: daniela.seitz@samariter-favoriten.at
  • Erwachsene Fortgeschritteneleider bereits ausgebucht – keine Anmeldung mehr!
  • Dauer: 10 × 50 min.
  • Kosten: 120,- €
  • Maximale Teilnehmerzahl: 10
  • Anmeldung unter: daniela.seitz@samariter-favoriten.at
  • Rettungsschwimmkurs Helfer/Retter/Life Saverleider bereits ausgebucht – keine Anmeldung mehr!“Infos”:http://www.schwimmabzeichen.at/de/rettungsschwimmerabzeichen
  • Wann. Donnerstag, 14. Februar 2019 um 19:30 Uhr
  • Dauer: 90 min/Einheit, insgesamt 16 Stunden
  • Kosten: 30,— €
  • Maximale Teilnehmerzahl: 15
  • Anmeldung unter: daniela.seitz@samariter-favoriten.at

Allgemeine Infos


Kurszeiten: Badezeiten im Amalienbad: Befindet sich ein Feiertag darunter, dann fällt dieser Tag aus, da das Bad geschlossen ist. Wir befinden uns bei allen Kursen im normalen Badebetrieb, es gibt keine abgesperrten Bahnen. n

Schwimmabzeichen
Während unserer Trainingszeiten ist die Abnahme von Schwimmabzeichen an folgenden Terminen nach Rücksprache möglich:

Infos zum Fortgeschrittenen Kurs für Kinder:

Ziel ist es, die Schwimmkenntnisse im Brust- und Rückenschwimmen sowie die Ausdauer zu verbessern. Des weiteren werden diverse Sprünge (Kerze, Paket- und Kopfsprung) geübt sowie das Strecken- und Tieftauchen. Entsprechend dem Alter und Können Ihres Kindes.

Infos zum Anfänger Kurs für Erwachsene:

Das Ziel liegt darin, dass Sie sich am Ende sicher im Wasser fortbewegen können – mit Hilfe des Brustschwimmens und des Rückenschwimmens. Der Erfolg ist aber auch von Ihnen abhängig – regelmäßiger Kursbesuch, sowie die Bereitschaft Schwimmen zu lernen.

Infos zum Fortgeschrittenen Kurs für Erwachsene:

Im Fortgeschrittenen Kurs werden Ihre Kenntnisse beim Brust- und Rückenschwimmen verbessert. Andererseits besteht die Möglichkeit neue Schwimmstille (Brust-, Rückenkraulen oder Delfin alias Schmetterling inkl. Wenden) zu erlernen. Des Weiteren können Sie in diesen Kurs ihre Kondition verbessern.

Infos zum Rettungsschwimmkurs:

  • Rettungsschwimmer (für Bewerberinnen und Bewerber ab dem vollendeten 16. Lebensjahr)
    Was du danach alles kannst siehst du hier
  • Lifesaver: (für Bewerberinnen und Bewerber ab dem vollendeten 17. Lebensjahr)
  • Was du danach alles kannst siehst du hier
*Notwendig beim Kursstart:*n
  • ärztliche Bestätigung – erfolgt einfach auf dem Formular – welches sie von uns bekommen
  • Passfoto
  • Voraussetzung für den Helferschein gibt es keine, für den Retterschein ist es der Helferschein, für den Life-Saver ist es der Retterschein (zwischen den Stufen müssen mindestens 8 Wochen liegen)
  • im Rahmen des Rettungsschwimmkurses gibt es auch einen gemeinsamen Theoriekurs zum Rettungsschwimmkurs inkl. Erste-Hilfe

Prüfung: wird am Ende des Kurses abgenommen und die TeilnehmerInnen bekommen dann gleich Ihren Ausweis n

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Dipl.-Ing.in Dr.in Daniela Seitz
Bereichsleiterin
Samariterbund Wasserrettung Favoriten
E-Mail: daniela.seitz@samariter-favoriten.at

  • Weitere Schwimmkurse in Wien findest du hier

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Quelle. Samariterbund Wasserrettung Favoriten
Bild: Sportministerium