Samariterbund Favoriten präsentierte sich bei FSJ-Seminar

Therapiebegleithunde beim pädagogischen Begleitprogramm des Freiwilligen Sozialjahres

Wien, 04.12.2019

Im Zuge des pädagogischen Begleitprogramms des Freiwilligen Sozialjahres (FSJ) fand heuer erstmalig ein Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs spezielles Seminar aller FSJ-Teilnehmenden beim Samariterbund in Wien statt.

Es ging dabei vor allem um das gegenseitige Vernetzen sowie das Kennenlernen des Samariterbundes und seiner Tätigkeitsbereiche: Rettungs- und Krankentransport, Flüchtlinge, alte Menschen, Kinder sowie Soziale Dienste.

Ergänzend zur fachspezifischen Betreuung und Begleitung in der jeweiligen Einsatzstelle wurde auf folgende Themen eingegangen: Berufsorientierungförderung und Möglichkeiten im Gesundheits- und Sozialbereich, Persönlichkeitsentwicklung mit Fokus auf das Gesundheits- und Sozialwesen und Ehrenamtliches Engagement in Österreich.

Samariterbund Favoriten war mit dabei!

Die erste Seminarwoche fand in der ersten Dezemberwoche im Bundesverband statt und dabei wurden verschiedene Einrichtungen/Themenbereiche des Samariterbundes vorgestellt. Dabei war natürlich auch unsere Therapiebegleithundestaffel vom Samariterbund Favoriten die den jungen Teilnehmer*innen im Alter von 17 – 20 Jahren ihre Tätigkeit präsentierte.

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Foto: Samariterbund Favoriten
Quelle: Samariterbund Favoriten

Impressionen