Wiener Ferienspiel: Unsere Rettung in Wien Favoriten

"Helfen Können ist Cool" beim Bezirksferienspiel in Favoriten!!!

Wien, 22.08.2018

Im Wien Favoriten ist in der schulfreien Zeit keine Langeweile angesagt. Das wienXtra-Ferienspiel bringt 6- bis 12-jährigen Kindern einen Sommer voller Aktivitäten.

Trotz 33 Grad Hitze gab es am 22. August 2018 zwischen 14:00 bis 16:00 Uhr bei der Wiener Berufsrettung in der Rettungsstation in der Grenzackerstraße 21 einen großen Ansturm von Kindern mit ihren Begleitpersonen.

Vor Ort konnte man Rettungsautos sowie div. Einsatzfahrzeuge der Wiener Rettung bestaunen. Der Samariterbund Favoriten war mit seiner Therapiebegleithundestaffel vor Ort. Zwischen der Wiener Berufsrettung und dem Samariterbund besteht eine jahrzehntelange sehr gute Zusammenarbeit.

Rettung begreifen & hautnah erleben …

Wie lauten die Notrufnummern von Feuerwehr, Polizei und Rettung? Was sind Erste-Hilfe-Maßnahmen, wie schnell kann man einen Verband anlegen, was genau ist eine REANIMATION

Nach der Begrüßung standen zwei Stunden Spaß und Action bei mehreren Stationen am Programm. Die Kids konnten einmal einen Notarztwagen und Spezialfahrzeuge vom K-Zug der Wiener Berufrettung einmal von innen erleben, den richtigen Umgang mit Patienten sehen und wie ein/e richtiger Notfallsanitäter/in Blaulicht und Folgetonhorn betätigen.

Mit dabei war auch wieder der Samariterbund Favoriten

Der Samariterbund Favoriten war mit einem Infostand vor Ort und die SamariterInnen standen den wissenshungrigen Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie konnten ihr Wissen rund um das Thema “Erste Hilfe” testen bzw. auch schon auffrischen. Unsere beliebten Samariterbund-Plüsch-Rettungshunde gab es auch wieder zum Mitnehmen .

Die Kids erlebten die Arbeit unserer Samariterbund Retter auf 4 Pfoten hautnah. Aktiver Tierschutz und der richtiger Umgang mit Hunden wurde ebenso vermittelt und was alles zu beachten ist bevor man sich überhaupt ein Haustier anschafft bzw. wie viel Zeit man benötigt um sich richtig um seinen Liebling zu kümmern.

Helfen Können = Cool in Favoriten

Es wurden die Notrufnummern geübt, einfache Erste Hilfe-Maßnahmen die bereits Kinder lernen können wie z.B. die stabile Seitenlagerung geübt und gelernt wie man sich nach einem Unfall bzw. bei Notfällen richtig verhält.

“Eines der erfolgreichsten Projekte des Samariterbundes Favoriten ist das Samariterbund Schulprojekt – Leben retten – kinderleicht der Ersten Hilfe, das richtige Verhalten in Notsituationen und aktiver Tierschutz kann nicht früh genug vermittelt werden. Es geht uns darum, möglichst früh Solidarität, Hilfsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln und die jungen Menschen zu humanitärer Gesinnung hinzuführen”, erklärt Peter Erdle, Obmann vom Samariterbund Favoriten.

Bilder: © Samariterbund Favoriten und MA 70 – Wiener Berufsrettung

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Achtung!!! Neue Adresse
NEUE ADRESSE

… zurück zu News

Impressionen