Helfen können ist cool für unsere Kids in Favoriten

Samariterbund Favoriten beim Wiener Bezirksferienspiel im Arthaberpark

Wien, 17.07.2019

Viel Info und Spaß gab es am 17. Juli 2019 am Nachmittag im Arthaberpark mit dem Samariterbund Favoriten in Kooperation mit den Wiener Kinderfreunden und mit Unterstützung des “Jugendzentrums Jugendtreff Arthaberbad.

Im Favoriten ist in der schulfreien Zeit keine Langeweile angesagt. Der Andrang war dieses Jahr wieder groß, denn das wienXtra-ferienspiel bietet Abenteuer und Stadterlebnisse für Kinder von 6 bis 13 Jahren, die Ihre Ferienzeit in Wien verbringen. Auch SPÖ Klubobmann und Samariterbund Landesrettungskommandant Ing. Alexander Prischl war ganz hin und her gerissen von den vielen engagierten Jugendlichen.

Es waren wieder mehrere Stationen für die Kids vorbereitet

Ziel der Veranstalter ist es, Jugendlichen im Bezirk Favoriten interessante vor allem nicht alltägliche Aktivitäten vor allem “kostenlos” anzubieten. Der Samariterbund Favoriten war mit mehreren Mitmach-Stationen vor Ort und die SamariterInnen standen den wissenshungrigen Kindern und Jugendlichen mit Rat und Tat zur Verfügung.

  • Sie konnten ihr Wissen rund um das Thema Erste Hilfe testen.
  • Ein Rettungsauto einmal von innen zu besichtigen war natürlich für viele sehr interessant.
  • Die Kids erlebten die Arbeit unserer Retter auf 4 Pfoten hautnah. Aktiver Tierschutz und der richtiger Umgang mit Hunden wurde ebenso vermittelt und was alles zu beachten ist bevor man sich überhaupt ein Haustier anschafft und wie viel Zeit man benötigt um sich richtig um seinen Liebling zu kümmern.
  • Die Streichelrunde mit unseren Besuchs- & Therapiebegleithunden war sicher ein Highlight dieser Veranstaltung.
  • Natürlich gab es auch wieder den beliebten Samariterjugend Kids-Corner, wo man zeichnen oder Rettungsautos basteln konnte. Es wurden die Notrufnummern geübt, einfache Erste Hilfe-Maßnahmen wie z.B. Dreiecktuchverbände angelegt, die stabile Seitenlage geübt und gelernt wie man sich nach einem Unfall bzw. bei Notfällen richtig verhält.
  • Auch gab es Infos über die Wasserrettung und welche Schwimmkurse bereits Jugendliche besuchen können und vor allem sollten.
  • Auch konnte man sich Wunden schminken lassen, die wirklich echt aussahen.

Jeder der bei den Stationen besonders gut aufpasste, konnte beim Samariterbund Erste Hilfe Quiz mitmachen und beim Glücksrad tolle Preise gewinnen. Beim Samariterbund “Cafe Erste Hilfe” gab es den beliebten Senseo Kaffee, Kuchen und Snacks von der Firma Ankerbrot – natürlich gratis und viel Informationsmaterial zum Mitnehmen. Es gab jede Menge kostenlose Spiele-Möglichkeiten zum Austoben und vieles mehr …

Dazu ein besonderer Dank an unsere Sponsoren!

“Die “Samariterjugend Favoriten”: versucht mit ihrem vielseitigen Programm Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung von Eigeninitiative, Hilfsbereitschaft und Verantwortung für einen selbst und seine Mitmenschen zu unterstützen”, erklärt Peter Erdle, Obmann vom Samariterbund Favoriten.

“Persönlich freut uns, dass auch dieses Jahr wieder ein eigenes Bezirksferienspiel in Wien-Favoriten stattfindet wo sich der Samariterbund Favoriten aktiv einbringen kann. Die Zusammenarbeit mit dem Bezirk, den Wiener Kinderfreunden und Team vom Jungendzentrum funktioniert ausgezeichnet”, so Erdle weiter.

Nächster Termin in Favoriten:

Wiener Berufsrettung und Samariterbund Favoriten:

Du wolltest immer schon in ein Rettungsauto schauen und wissen was bei einem Unfall zu
tun ist? Außerdem kannst du die Besuchs- und Therapiebegleithunde vom Samariterbund Favoriten hautnah kennen! Dann schau vorbei!

Wann: Donnerstag 22. August / 14:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Rettungsstation 1100 Wien, Grenzackerstraße 21
Erreichbarkeit: Bus 15A

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Bilder: © by ASBÖ Dokuteam Favoriten und Alois Pommer

Impressionen