Vermisste Frau nach groß angelegten Sucheinsatz gefunden

Hilfseinheiten vom Samariterbund Wien und Samariterbund Favoriten im Großeinsatz

Wien, 05.06.2018

Am Montagabend am 04. Juni 2018 um ca. 18:30 Uhr wurden das Gruppenrettungskommando des Samariterbundes Favoriten vom Samariterbund Hauptinspektionsoffizier (HIO) alarmiert und angefragt, ob wir uns an einer Personensuche beteiligen können.

Für die SamariterInnen von der Gruppe Favoriten selbstverständlich.

In der Zeit, wo wir unseren Rettungswagen (RTW) einsatzbereit machten und besetzten, wurden seitens des Samariterbund Landesrettungskommandos Wien die notwendigen Maßnahmen eingesteuert.

Es wurde das Samariterbund Einsatzleitfahrzeug (ELF), personell besetzt, welches die Koordination der Einsatzkräfte vor Ort durchführte und gleichzeitig die Einsatzdokumentation sicherstellte. Ebenso wurden die Samariterbund-Hilfseinheiten Logistik (Sitzbänke, Zelte und dgl.), Verpflegung (Versorgung der Einsatzkräfte) und Technik (Beleuchtung, Stromversorgung, etc.) und natürlich auch für so eine Suchaktion das Wichtigste, die Samariterbund Rettungshunde Wien alarmiert und angefordert.

Bei unserem Eintreffen am Bestimmungsort waren unsere Samariter-KollegInnen bereits vor Ort und erste Gespräche mit dem Sohn der vermissten Frau fanden statt. Kurz danach begaben sich die HundeführerInnen mit ihren Hunden auf Sucheinsatz.

Nach gut einer Stunde wurde dann die vermisste Dame ca. 1 km vom Standort entfernt von „Passanten“ gesichtet. Nach dem Auffinden fuhren wir mit unserem RTW vom Samariterbund Favoriten sofort zum Standort, wo wir sie zum Glück ohne Verletzungen übernehmen und erstversorgen konnten.

Nach einem „Vitalcheck“ und aufmunternden Worten konnten wir die Dame zu ihrer Wohnung führen und ihrem glücklichen Sohn übergeben, der wie er immer wieder betonte, dem Samariterbund über sein Engagement ewig dankbar sein wird.

Wir freuen uns natürlich auch, dass dieser Einsatz positiv abgeschlossen werden konnte. Die Zusammenarbeit mi dem HIO und den anderen Kollegen war wie immer hervorragend”; betont Hermann Brauner, Gruppenrettungskommandant vom Samariterbund Favoriten.

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Achtung!!! Neue Adresse
NEUE ADRESSE

… zurück zu News