Nettes Feedback von einem Favoritner Kindergarten

Unsere Therapiebegleithunde waren zu Besuch in der Quaringstraße

Wien, 05.02.2017

Am 31. Jänner 2017 wurden unsere Therapiebegleitundeteams vom Samariterbund Favoriten wieder einmal von einem Kindergarten der Stadt Wien eingeladen.

Über das nachfolgende Feedback freuen wir uns natürlich sehr:

Feedback: Einsatz Ihrer Samariterbund Besuch-/Therapiehunde

Sehr geehrter Hr. Erdle, sehr geehrte Fr. Erdle,

wir möchten uns sehr herzlich für den gelungenen Besuch von Hrn. Zimmermann und Fr. Felkel in unserem Haus bedanken. Die Kinder waren schon letzte Woche sehr aufgeregt, stellten viele Fragen und konnten es kaum erwarten, die beiden Hunde zu sehen.

Als wir heute ein schönes Wandplakat mit Fotos von dem Ereignis gestalteten, konnte ich feststellen, dass die Kinder unglaublich von dem Besuch profitiert haben. Sie haben sich viele Details von den Erzählungen unserer Besucher gemerkt, Berührungsängste wurden abgebaut.

Sie haben Hanny und Jenny ins Herz geschlossen, die sich mit unendlicher Geduld von allen streicheln ließen.

Wir bedanken uns nochmals für den reibungslosen Ablauf. Wir hoffen, dass auch sie den Besuch in guter Erinnerung behalten, und würden uns freuen, Ihr Team auch in Zukunft in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen

Karin Honetschläger
MA 10 – Wiener Kindergärten
Haus: Quaringasse 13
1100 Wien

Aktiver Tierschutz und richtiger Umgang mit Hunden

Für Kinder ist der Kontakt zu Hunden ein großes Vergnügen, denn viele haben noch nie einen Hund gestreichelt. Bei den zutraulichen Tieren verlieren auch die Kleinsten schnell ihre Scheu und lernen frühzeitig aktiven Tierschutz. Kinder, die mit Hunden aufwachsen, profitieren massiv in ihrer körperlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung. Hundehalter sind glücklicher, gesünder und emotional stabiler, erklärt Uschi Pfeiffer, Ausbildungsleiterin für unsere Therapiebegleithunde beim Samariterbund Favoriten.

“Durch den Einsatz/Besuch unserer Samariterbund Therapie-Begleithunde lernen bereits die Kleinsten wie man sich richtig gegenüber Hunde verhält, lernen die Sprache der Hunde zu verstehen und dabei Konflikte zu vermeidet. Einerseits erklären wir den Kids welche Hundeberufe es gibt, was alles zu beachten ist bevor man sich überhaupt ein Haustier anschafft und wie viel Zeit man benötigt um sich richtig um seinen Liebling zu kümmern”, erklärt Jochen Gold, Staffelkommandant der Therapiebegleithundestaffel vom Samariterbund Favoriten.

Andererseits geben wir einfach formuliert wertvolle Tipps die mithelfen sollen, ein reibungsloses Zusammenleben mit den Vierbeinern zu gewährleisten. Was lernt der Hund in Hundeschule, warum benötige ich eine Leine und einen Maulkorb und vieles mehr wird den Kindern vermittelt, ergänzt Jochen Gold, Staffelkommandant der Therapiebegleithundestaffel vom Samariterbund Favoriten.

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite Tipps & Infos

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke