Österreichischen Wasserrettungs-Meisterschaft 2017

Großer Erfolg für den Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs

Wien, 17.07.2017

Von den 175 Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellte der Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs 22 Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei den Österreichischen Meisterschaften im Rettungsschwimmen, die vom Freitag 14. Juli bis Sonntag, 16. Juli in Salzburg und Seekirchen am Wallersee stattfanden.

Der größte Erfolg war die Aufstellung eines österreichischen Rekordes durch Martina Rogler, die damit natürlich in dieser Disziplin österreichische Meisterin wurde.

Eine hervorragende Leistung

Ab diesem Jahr wurden nur mehr die Gesamtsieger geehrt, die Bewerbe im Open Water und im Schwimmbecken absolvieren mussten. Von 12 möglichen Medaillen haben wir 4 Medaillen errungen, 2 Gold und 2 Bronze Medaillen.

Wir stellen daher die beste Damen Rettungsschwimmermannschaft, die beste Rettungsschwimmerin. Statistisch stellte der ASBÖ 1/8 der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die 1/3 der Medaillen erschwommen haben!

In der Gurtretterstaffel traten 4 Teilnehmerinnen an, die jeweils 50 m Schwimmen. Die erste schwimmt Freistil. Die zweite Schwimmt, bzw. taucht die Distanz mit Flossen. Dann springt die nächste Teilnehmerin mit dem Gurtretter ins Wasser, schwimmt zur vierte Schwimmerin, übergibt sie der Teilnehmerin, die sie dann mittels des Gurtretters rettet. Beim diesem aufwendigen Teambewerb errangen die Teams des ASBÖ den 1. und 2. Platz.

Wir sind stolz auf unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Besonders positiv wurde das Auftreten der ASBÖ Mannschaft beurteilt, die
durch die neue, moderne Badekleidung sofort als Samariterinnen und
Samariter erkannt wurden.

Der Samariterbund Favoriten gratuliert recht herzlich zum Erfolg!

Zur Samariterbund Wasserrettung kommst du hier

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite Tipps & Infos

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke

… zurück zu News