Samariterbund & FC Austria Wien: eine erfolgreiche Partnerschaft!

Veranstaltungssicherheit: Sicherheitsplanung durch Vernetzung!

Wien, 19.01.2008

Zwischen dem Samariterbund Favoriten und dem FK Austria Wien in der Generali-Arena besteht eine langjährige und erfolgreiche Partnerschaft. Der Samariterbund stellt bei alle Spielen den Sanitätsdienst.

Die Zukunft in Favoriten wird jetzt geplant!

Am 15.05.2016 spielte die Wiener Austria zum letzten Mal in der Generali Arena (ehemals Franz Horrstadion). Auch für den Samariterbund Favoriten bedeutet dies vorerst einmal für die nächsten 2 Spielsaisonen ein anderer Ort, der natürlich auch vom Samariterbund betreut wird.

Die Zusammenarbeit zwischen ASB & FAK ist weiterhin ausgezeichnet!

Während im Ernst Happelstadion gespielt wird, geht der Umbau in der Generali Arena zügig voran und der Samariterbund ist bei den Umbauarbeiten voll miteingebunden. In einem Leitprojekt Infrastruktur wird die Generali-Arena bis Sommer 2018 erneuert.

Veranstaltungen dieser Art fordern nicht nur optimale Sanitätsräumlichkeiten sondern vor allem materielle und personelle Kapazitäten, denn große Menschenansammlungen sind mit einem nicht geringen Gefahrenpotential verbunden.

Samariterbund Favoriten setzt auf Veranstaltungssicherheit

Um die Sicherheit der Besucher einer Veranstaltung zu gewährleisten, müssen auch psychologische und soziologische Erkenntnisse über Besucher in die Planungen einbezogen werden. Eine moderne Sicherheitsplanung beschäftigt sich mit der systematisch-präventiven Planung für geordnete Menschenansammlungen sowie deren Lenkung und Steuerung, erklärt Peter Erdle, Obmann vom Samariterbund Favoriten.

Sicherheitsplanung durch Vernetzung!

Die Basis für eine perfekte Vorbereitung sowie die integrierte Sicherheitsplanung bildet zudem die frühzeitige Vernetzung und die gemeinsame Planung aller involvierten Dienstleister. In allen Veranstaltungsphasen steht bei uns die Sicherheit der Besucher/innen im Zentrum der Planung, erklärt Hermann Brauner, Gruppenrettungskommandant vom Samariterbund Favoriten.

Als verlässlicher Partner bietet der Samariterbund Favoriten aber auch kompetentes Personal, umfassendes Know-How und kundenorientiertes Service, ergänzt Hermann Brauner.

Wir freuen uns schon auf 2018, wenn die Austria wieder zuhause in Favoriten spielt!

Fußballklub Austria Wien

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Like us on Facebook – klick here

Besuchen Sie auch unsere Seite Tipps & Infos

Den “Erste Hilfe Tipp des Monats” speziell für Sie gibt es hier

Unterstützen Sie bitte unsere Arbeit!

Ihre Spende stärkt unser Engagement für Sicherheit, Gesundheit, Umwelt und Soziales und nachhaltige Entwicklung! Überzeugen Sie sich von unserer Arbeit und unseren Themen und helfen Sie uns – für uns ist jeder Beitrag wertvoll

Spendenkonto

Empfänger: Samariterbund Gruppe Favoriten
IBAN: AT36 1200 0006 5305 6002
BIC: BKAUATWW
Verwendungszweck: Spende für “Projekt eintragen”

Danke

… zurück zu News