22. ordentliche Bundeshauptversammlung des Samariterbundes

Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs hat neuen Bundesvorstand gewählt

Wien, 09.06.2018

Heute Samstag, am 9.6.2016 haben die delegierten Funktionäre des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs im Austria Trend Event Hotel Pyramide in Vösendorf (NÖ) den Bundesvorstand und Präsident Franz Schnabl mit klarer Mehrheit im Amt bestätigt. Als Geschäftsführender Vizepräsident wurde Abg. z. NR a.S. Otto Pendl (NÖ) bestätigt. Als weitere Vizepräsidenten wurden Dir. Mag. Günther Erhartmaier (OÖ) und Dkfm. Dr. Siegfried Sellitsch (W) gewählt.

5-Jahre Leistungsbilanz & Grußworte

Nach einem neuen Samariterbund-Film wo die gesamte Leistungspalette des Samariterbundes in ganz Österreich zu sehen war, richtete Vizekanzler a.D. und ASBÖ-Ehrenpräsident Dr. Hannes Androsch Grußworte an die Delegierten, die aus allen Bundesländern angereist waren. Unter den Ehrengästen war auch ASBÖ-Vorstandsmitglied, Bundesminister a.D. Karl Blecha.

Dankesworte des Präsidenten

Franz Schnabl sprach in seinem Bericht über die vergangenen vier Jahre über den Ausbau der Bereiche Pflege, Betreuung und Soziales sowie aktuelle Entwicklungen im Rettungswesen. Trotz immer schwieriger werdenden Zeiten, haben wir dabei immer im Blick gehabt, für wen wir das alles tun, nämlich für jene Menschen in Österreich und der Welt, die unsere Hilfe brauchen. Was im Zeitraum zwischen 2013 und 2018 tatsächlich alles geschehen ist liegt in einem umfangreichen 381-seitigen 5-Jahresbericht vor.

Lob und Anerkennung!

Besonderes Lob sprach der Präsident den haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr tägliches Engagement aus: “Die SamariterInnen haben eindrucksvoll bewiesen, dass sie gut ausgebildet, gut vorbereitet und immer einsatzbereit sind. Vor allem aber waren “und sind” sie immer dann da, wenn die Menschen unkomplizierte Hilfe gebraucht haben”, bedankte sich Franz Schnabl.

Im Zuge der 22. Ordentlichen Bundeshauptversammlung wurde ABG. NR a.D. Christine Lapp für ihr jahrelanges ehrenamtliches Engagement mit dem Ehrenkreuz am blauen Band geehrt. Dies ist die höchste Auszeichnung die der ASBÖ zu vergeben hat. Ebenso erhielt Bundesminister a.D. Karl Blecha diese hohe Auszeichnung!

Gratulation! Auf in die nächsten fünf Jahre!

Ihre SamariterInnen aus Wien Favoriten

Achtung!!! Neue Adresse
NEUE ADRESSE

… zurück zu News

Impressionen